Halten Sie Ihren Hund gesund

Selbst gemachtes Hundefutter-Rezept für gesunde erwachsene Hunde

Selbst gemachtes Hundefutter-Rezept für gesunde erwachsene Hunde

Wir haben eine Menge E-Mails darüber erhalten, was eine gute hausgemachte Diät ist, um Hunde zu füttern. Das Folgende ist eine Diät, die den AAFCO-Richtlinien entspricht.

Besprechen Sie diese Diät mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie sie füttern, und lassen Sie sich genehmigen, um sicherzustellen, dass sie für Ihren Hund geeignet ist.

Quelle
Pocket Companion to Small Animal Clinical Nutrition, 4. Ausgabe
Herausgeber: Michael S. Hand (DVM), PhD, Diplom des American College of Veterinary Nutrition und Bruce J. Novotny (DVM), Helios Communications, LLC Copyright 2002 by Mark Morris Institute

Weitere Informationen zu diesem Buch
Mark Morris Institute
PO Box 2097
Topeka, Kansas 66601 & ndash; 2097
Telefon: 785-286-8101
Fax: 785-286-8173

Ausgewogene generische Formel für gesunde erwachsene Hunde, die den AAFCO-Richtlinien entspricht:
Tägliche Futterformulierung für einen 18 kg schweren Hund

ZutatenGramm Prozent
Kohlenhydrate, gegart *24058
Fleisch gekocht12029
Fett*102
Fiber +307
Knochenmehl ++4.0
Kaliumchlorid ++1.0

Nährstoffgehalt (% DMB)

Protein21
Fett20
Rohfaser6.5
Kalzium0.66
Phosphor0.59
Magnesium0.1
Natrium0.2
Kalium0.6
Kcal (wie gefüttert)820

* Beispiele sind Reis, Maismehl, Haferflocken, Kartoffeln, Nudeln und verschiedene Säuglingsgetreide
Beispiele sind alle typischen Fleisch-, Geflügel-, Fisch- und Leberarten.* Hühnerfett, Rinderfett, Pflanzenöl oder Fischöl.
+ Zubereitetes Getreide mit hohem Fasergehalt (All-Bran, Fibre One) oder Gemüse (roh oder gekocht)
++ Dicalciumphosphat kann Knochenmehl ersetzen.
+++ In Lebensmittelgeschäften als Salzersatz erhältlich.
Menschliche Vitamin-Mineral-Tablette für Erwachsene (9 g / Tablette, 1 Tablette / Tag)

Richtungen: Fleischkomponente backen oder in der Mikrowelle erhitzen und Stärkekomponente separat garen. Fleisch zerkleinern oder fein hacken, falls erforderlich. Das Knochenmehl oder Dicalciumphosphat pulverisieren. Mit allen anderen Bestandteilen außer dem Vitamin-Mineralzusatz mischen. Gut mischen und sofort servieren oder abdecken und kühlen. Füttern Sie die Vitamin-Mineral-Ergänzung mit der Mahlzeit; Als Tablette oder Pulver geben und vor dem Füttern gründlich mit dem Futter mischen.

Suchen Sie nach anderen Rezepten für Hundefutter? Siehe auch Hundefutterrezepte für fettleibige Hunde, Hunde mit Nierenerkrankungen, Hunde mit Herzerkrankungen und Hunde mit Darmerkrankungen.