Allgemein

Wie lange trägt der Hund nach der Kastration einen Kegel?

Wie lange trägt der Hund nach der Kastration einen Kegel?

Wie lange tragen Hundekegel nach dem Neutrum?

Ich hatte das schönste Labor, das ich je gehabt hätte. Ich hatte jedoch keinen Platz, um ihn zu halten oder ihm viel Bewegung zu geben, also habe ich ihn vor ein paar Monaten einschläfern lassen.

Jetzt, da ich den Hof für meinen neuen Beagle fertig mache und mir einen Welpen besorge, habe ich mich gefragt, wie lange es dauern würde, bis die Kegelhundebekleidung nach der Kastration vollständig abgenutzt ist. Und auch, welche Länge müssen Sie den Hund tragen?

Als mein älterer Hund kastriert wurde, war er ein Jahr alt und es gab einen deutlichen Unterschied, aber nicht so drastisch wie bei einem Welpen, der in diesem Alter kastriert wurde. Ich würde deinen Hund im Auge behalten und ihn vielleicht früher abschneiden.

Ich musste mein 2-jähriges Kind 3 Monate anbehalten. Es muss an sein, damit Sie das Sprühhalsband entfernen können. Danach können Sie es abschneiden.

Die Antwort auf Ihre Frage ist ... es hängt vom Hund ab.

Wir haben unseren 3-jährigen Sohn seit einiger Zeit kastriert. Er ist ein großer Kerl, also dauert es eine Weile. Wir haben es erst vor 6 Monaten abgebrochen.

Er ist auch ein großer Kerl und hat ein dickes, lockiges Fell, also denke ich, dass es eine Weile dauern wird.

Ich musste mein 2-jähriges Kind 3 Monate anbehalten. Es muss an sein, damit Sie das Sprühhalsband entfernen können. Danach können Sie es abschneiden.

Ich hatte 2 J. alte kastriert letzte Woche...sie ist ein sehr großes Mädchen....Ihre Haare haben länger gebraucht als die anderen 2. Ich denke 3 Monate wären in Ordnung.

Meine Älteste hat sie im Mai kastrieren lassen und sie wächst immer noch...sie wird im Februar 5, also habe ich sie noch etwas länger...ich glaube 4 bis 6 Monate.

Wir haben unseren 3-jährigen erst letzten Donnerstag kastrieren lassen. Wir müssen es anbehalten, bis die Operation vorbei ist, und dann trimmen wir es. Es hat ungefähr 3 Wochen gedauert, bis es losging. Ich lasse unseren länger an, weil er kein "kleiner" Hund ist.

Ich hatte letzte Woche eine 2-jährige kastriert ... sie ist ein sehr großes Mädchen ... ihre Haare brauchten länger als die anderen 2. Ich würde denken, 3 Monate wären in Ordnung.

Meine Älteste hat sie im Mai kastrieren lassen und sie wächst immer noch...sie wird im Februar 5, also habe ich sie noch etwas länger...ich glaube 4 bis 6 Monate.

Wir haben unseren 3-jährigen erst letzten Donnerstag kastrieren lassen. Wir müssen es anbehalten, bis die Operation vorbei ist, und dann trimmen wir es. Es hat ungefähr 3 Wochen gedauert, bis es losging. Ich lasse unseren länger an, weil er kein "kleiner" Hund ist.

Ich würde auch empfehlen, es länger zu halten. Mein 6-jähriger hat auch ein dickes Fell. Meins hat nur einen Monat gedauert, aber er ist ein großer Junge.

Das ist auch der Grund, warum Sie jetzt die Kastration machen - Ihr neuer Welpe wird mit 4-5 Monaten kastriert und sollte dann wieder normal sein und keine Probleme mit seinem Fell haben. Dein 6-jähriger sollte bis dahin auch in Ordnung sein.

Ich hatte letzte Woche eine 2-jährige kastriert ... sie ist ein sehr großes Mädchen ... ihre Haare brauchten länger als die anderen 2. Ich würde denken, 3 Monate wären in Ordnung.

Ich würde auch empfehlen, es länger zu halten. Mein 6-jähriger hat auch ein dickes Fell. Meins hat nur einen Monat gedauert, aber er ist ein großer Junge.

Das ist auch der Grund, warum Sie jetzt die Kastration machen - Ihr neuer Welpe wird mit 4-5 Monaten kastriert und sollte dann wieder normal sein und keine Probleme mit seinem Fell haben. Dein 6-jähriger sollte bis dahin auch in Ordnung sein.

Ja, du hast recht ... ich dachte nicht, dass es seinen Mantel beeinträchtigen würde. Ich denke, es wird etwas länger dauern, weil er sehr groß ist, aber er ist sehr aktiv, also bin ich mir sicher, dass sein Fell ziemlich schnell zurückkommt.

Ich hatte letzte Woche eine 2-jährige kastriert ... sie ist ein sehr großes Mädchen ... ihre Haare brauchten länger als die anderen 2. Ich würde denken, 3 Monate wären in Ordnung.

Ich würde auch empfehlen, es länger zu halten. Mein 6-jähriger hat auch ein dickes Fell. Meins hat nur einen Monat gedauert, aber er ist ein großer Junge.

Das ist auch der Grund, warum Sie jetzt die Kastration machen - Ihr neuer Welpe wird mit 4-5 Monaten kastriert und sollte dann wieder normal sein und keine Probleme mit seinem Fell haben. Dein 6-jähriger sollte bis dahin auch in Ordnung sein.

Ja, du hast recht ... ich dachte nicht, dass es seinen Mantel beeinträchtigen würde. Ich denke, es wird etwas länger dauern, weil er sehr groß ist, aber er ist sehr aktiv, also bin ich mir sicher, dass sein Fell ziemlich schnell zurückkommt.

Ich denke, ein 5 Monate altes Kind wird mit einem dicken Fell gut zurechtkommen. Ich weiß nicht, ob Sie sein Haar so lang halten wollen oder nur ein Bandana-Ding.

Wir haben unseren 3-jährigen erst letzten Donnerstag kastrieren lassen. Wir müssen es anbehalten, bis die Operation vorbei ist, und dann trimmen wir es. Es hat ungefähr 3 Wochen gedauert, bis es losging. Ich lasse unseren länger an, weil er kein "kleiner" Hund ist.

Ich denke, ein 5 Monate altes Kind kommt damit zurecht


Schau das Video: Gebärmuttervereiterung beim Hund - Symptome einer Pyometra (Januar 2022).