Verhaltenstraining

Bringen Sie Ihrem Hund bei, „durch einen Reifen zu springen“

Bringen Sie Ihrem Hund bei, „durch einen Reifen zu springen“

Ihrem Hund ein paar einfache Tricks beizubringen, macht Spaß und ist sowohl für Sie als auch für Ihr Haustier unterhaltsam. Es ist am besten, wenn Ihr Hund die grundlegenden Gehorsamskommandos zum Sitzen, Bleiben und Niederlassen kennt und zuverlässig befolgt, bevor er ihm das Durchführen von Tricks beibringt. Die meisten Tricks basieren ohnehin auf grundlegender Gehorsamarbeit, und während dem Erlernen der "Grundlagen" hat Ihr Hund gelernt, während der Trainingseinheiten auf Sie zu achten.

Wenn Ihr Hund ein orthopädisches Problem hat, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, bevor Sie mit dem Training für Fortgeschrittene fortfahren. Selbst relativ einfache Tricks können Knochen und Gelenke, die in irgendeiner Weise beeinträchtigt sind, unnötig belasten.

Erfolgreiches Training Ihres Hundes hängt davon ab, die gewünschte Verhaltensreaktion rechtzeitig zu belohnen. Die am meisten geschätzten Belohnungen unterscheiden sich von Hund zu Hund: Für manche ist das Essen die stärkste Belohnung, für andere sind Lob oder Streicheln das, wonach sie verlangen. Einige Hunde tun, was auch immer ihre Besitzer wollen, nur um ein wenig Spielzeit zu haben. Finden Sie die Belohnung, die Ihren Hund am besten zum Lernen motiviert, und bleiben Sie dabei. Arbeiten Sie mit Ihrem Hund täglich in Sitzungen von 5 bis 15 Minuten. Halten Sie das Training unterhaltsam und beenden Sie die Sitzungen mit einer Belohnung für die geleistete Arbeit. Wenn Sie sich frustriert oder müde fühlen, versuchen Sie es später noch einmal.

Um Ihrem Hund das Springen durch einen Reifen beizubringen, müssen Sie ihn zunächst an den Reifen als Alltagsgegenstand gewöhnen. Ein Hula-Hoop eignet sich gut für diesen Trick, da er langlebig und kostengünstig ist. Lassen Sie den Reifen ein oder zwei Tage aus und lassen Sie Ihren Hund daran schnüffeln und sich an seine Anwesenheit gewöhnen. Führen Sie Ihren Hund für den ersten Schritt des Vorgangs mit Ihrem Hund an der Leine und dem Reifen flach auf dem Boden um und über den Reifen. Geben Sie ein wenig zu essen zu behandeln, wie er die Ränder des Reifens löscht. Das Ziel ist es, ihn daran zu gewöhnen, ohne zu zögern über die Ränder des Reifens zu treten.

Wenn sich Ihr Haustier mit dieser einfachen Prozedur wohl fühlt, sollte der Reifen für die nächste Stufe auf die Kante gestellt werden. Sie können den Reifen unterstützen, indem Sie ihn an Pfähle im Boden binden oder ihn von einem Partner aufrecht halten lassen. Jede Methode ist in Ordnung, solange der Reifen stabil genug ist, dass er sich nicht bewegt oder umfällt, wenn Ihr Hund beginnt, sich durch ihn zu bewegen. Lassen Sie Ihren Hund mit Halsband und Leine auf einer Seite des Reifens in der Sitzposition warten. Werfen Sie das freie Ende der Leine durch den Reifen und gehen Sie dann auf die andere Seite des Reifens, um ihn aufzunehmen. Geben Sie den Befehl "Reifen" und ziehen Sie Ihren Hund vorsichtig durch den Reifen, um ihm als Belohnung einen Leckerbissen zu geben sobald er durch ist. Wenn sein Selbstvertrauen wächst, heben Sie den Reifen ein paar Zentimeter über den Boden. Jetzt muss er einen Sprung oder einen kleinen Sprung machen, um durchzukommen. Heben Sie den Reifen langsam an. Überschreiten Sie nicht eine Höhe, die Ihr Hund vernünftigerweise springen kann. Hunde meistern diesen Trick ziemlich schnell und es ist beeindruckend für Ihre Freunde und Familie.

Üben Sie den Hoop-Trick immer und immer wieder. Verwenden Sie immer eine fröhliche Singstimme und viel positive Verstärkung. Schließlich wird Ihr Hund das Spiel verstehen und es genießen, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen.

Die Schlüssel zum Erfolg bei der Vermittlung Ihrer Hundetricks sind Geduld, Übung, Lob und Ausdauer. Jeder Schritt, den Ihr Hund in die richtige Richtung macht, sollte belohnt werden, als hätte er gerade im Lotto gewonnen. Tricks machen Spaß - und lernen, wie man sie macht, sollte auch Spaß machen.


Schau das Video: Bringen Sie Ihrem Hund bei, durch Reifen zu springen (Dezember 2021).